Die EEG-Umlage für das Jahr 2017 steigt um 8 Prozent auf 6,88 Cent pro Kilowattstunde. Kaum bekannt ist, wie die Politik die EEG-Umlage künstlich...

Weiterlesen

Berlin. Hunderte Juristen, Mitarbeiter von Netzbetreibern sowie Energieversorgern und Betreibern von Erneuerbare-Energien-Anlagen waren am 23....

Weiterlesen

Mit der Gesetzesnovelle ändert sich nichts für die Sonnenkraftwerke des Vereins. Teilnehmer, oder Bürger die es noch werden wollen, können also...

Weiterlesen

In Berlin wird zur Zeit das neue EEG 2016 beschlossen. Für die Energiewende eine Katastrophe, bringt das Gesetz für den Verein und seine Teilnehmer...

Weiterlesen

Die vermeintlich „komplizierte“ Regelung zur Direktvermarktung hat als Ergebnis die gleiche Vergütungshöhe wie die gewohnte EEG-Vergütung. Der Verein...

Weiterlesen

Clevere Menschen ersparen mittels Sonnenkraft nicht nur der Umwelt Klimagase - sondern auch sich selbst Steuern.

Weiterlesen

Berlin. Am Freitag, 11. Juli 2014, wurde das neue EEG durch den Bundesrat gewunken. Es gilt für Anlagen, die ab 1. August betriebsbereit werden. Was...

Weiterlesen

Der direkte Verkauf von Sonnenstrom an Nutzer im Gebäude entlastet die Stromkosten um zahlreiche Bestandteile. So können Photovoltaikanlagen trotz...

Weiterlesen

„Lohnt es sich wirklich, zum Energieversorger zu werden?“, fragt sich so mancher, wenn er über eine eigene Photovoltaikanlage nachdenkt. Das kommt...

Weiterlesen

Das Verbrauchermagazin Finanztest, ein Magazin der Stiftung Warentest, hat die Rentabilität von Solarstromanlagen untersucht. Ergebnis: Die...

Weiterlesen