Homberg (Efze) Spedition Wagner

Auf dem Dach der neuen Speditionshalle in Homberg (Efze) entsteht ein neues Bürgersonnenkraftwerk.

Das neue Bürgerprojekt wird eine Leistung von ca. 99 kWp haben und somit genug Sonnenstrom für ungefähr 32 Haushalten erzeugen können. Gleichzeitig können jährlich 74 Tonnen klimaschädliches CO2 vermieden werden. Der von der in Ost-West-Ausrichtung montierten Module erzeugte Sonnenstrom wird in das örtliche Stromnetz gespeist und gemäß dem aktuellen EEGs vergütet.
Die Fertigstellung des Bürgersonnenkraftwerks ist noch für das Jahr 2018 geplant.

Wer an diesem Bürgersonnenkraftwerk teilnehmen möchte, kann sich hier melden: >>Link

Die neu gebaute Halle bietet sehr gute Bedingungen für die Sonnenstromernte.

Rund 99 kWp werden in Zukunft das Dach der Halle verschönern.