Braunfels-Neukirchen Gymnastikhalle

Die Gymnastikhalle in Neukirchen erhält ein Bürgersonnenkraftwerk.

Das Sonnenkraftwerk wird eine Spitzenleistung von 30 Ki­lo­­watt erreichen und könnte so etwa 10 private Haus­hal­te mit klima­freundlicher Energie von der Sonne versorgen.
Die Feuerwehr wird einen großen Teil des erzeugten Sonnen­stroms direkt von der Anlage kaufen. So kann für den Strom ein höherer Verkaufspreis als bei der reinen Netz­ein­spei­sung realisiert werden. Auch kann die Anlage darüber hinaus nach Ende der EEG-Vergütung in 20 Jahren weiter betrieben werden.

Wer sich an diesem Kraftwerk beteiligen möchte, kann über unser Teilnahmeformular weitere Informationen anfordern.

>>Zum Teilnahmeformular

Die Dächer der Gymnastikhalle werden mit einer ca. 30 kWp-starken PV-Anlage ausgestattet.

Das Bürgersonnenkraftwerk liegt bereits auf dem Dach.