Frankfurt KGS Niederrad (Neubau)

Frankfurt. Auch die neu errichtete KGS Niederrad erhält eine Photovoltaikanlage in Form eines Bürgersonnenkraftwerks.

Die Schule wird mit einer PV-Anlage ausgestattet, die eine maximale Leistung von ca. 100 kWp erreichen kann. Das ist genug elektrische Energie um 30 private Durchschnitthaushalte zu versorgen. Gleichzeitig wird das neue Bürgersonnenkraftwerk in 20 Jahren um die 2.700 Tonnen klimaschschädliches CO2 vermeiden. Da eine gut gebaute und stets gut gewartete PV-Anlage ohne Weiteres eine Lebensdauer von 30 bis 40 Jahren erreichen kann, geht der Verein davon aus, dass das Bürgersonnenkraftwerk auch nach den 20 Jahren noch viele weitere Tonnen der Treibhausgase verhindern wird.

Das Bürgersonnenkraftwerk befindet sich zurzeit im Bau. Alle Infos dazu finden Sie weiter unten im Bauabschnitt. 

 

Die neuen Dächer im sonnigen Frankfurt eignen sich gut für die Sonnenernte.

Die Dacharbeiten wurden bereits im März 2021 abgeschlossen.

Der Bau der neue Photovoltaikanlage ist dachseitig bereits abgeschlossen.

In den vergangenen Tagen konnten das Bürgersonnenkraftwerk bereits so weit fertiggestellt werden, dass es als „betriebsbereit im Sinne des EEGs" gilt. Damit ist auch der im März 2021 geltende feste Vergütungssatz für die nächsten 20 Jahre durch den Gesetzgeber gesichert,

Die Module samt nötiger Materialien für die Montage wurde mit einem großen Kran auf das Flachdach der Schule transportiert. Die Montage des Bürgersonnenkraftwerks konnten anschließend von den geübten Solarteuren schnell und professionell erledigt werden. 

Die aufwendigen elektrischen Arbeiten im Inneren des Gebäudes, an der sogenannten Wechselstromseite (AC-Seite) wurden ebenso bereits begonnen.

Wir halten Sie an dieser Stelle über den Verlauf der Arbeiten auf dem Laufenden. 

Zunächst wurden die Module mit einem Kran auf das Dach der Schule befördert.

Die Module wurden in bewährter Ost-West-Ausrichtung montiert.

Das Bürgersonnenkraftwerk wird mindestens die nächsten 20 Jahre elektrische Energie liefern können.