Bürgersonnenkraftwerk Niefern-Öschelbronn Spielecenter 

Ein deutschlandweit tätiger Spielecenter-Betreiber stellt dem Verein ein Dach in Niefern-Öschelbronn zur Verfügung, das für die Sonnenstromerzeugung genutzt werden soll.

Die geplante Photovoltaikanlage wird eine Leistung von 90 kWp haben. Diese Anlage wird jährlich etwa 68 Tonnen CO₂ einsparen und bilanziell 30 Familien mit umweltfreundlichem Sonnenstrom versorgen können. Um von der erhöhten Einspeisevergütung zu profitieren, wird die Anlage als Volleinspeiseanlage realisiert.

Sollte es in Zukunft sinnvoller sein, den Strom direkt an den Gebäudenutzer zu liefern, ist ein Wechsel zur sogenannten Überschusseinspeisung jederzeit möglich.

Das Dach des Gebäudes ist in gutem Zustand, und die Aufständerung der Anlage wird eine gleichmäßige Sonnenstromernte über den Tag gewährleisten. Interessierte können sich über unser Teilnahmeformular für dieses Projekt vormerken lassen.

>>Zum Teilnahmeformular

Das Foliendach ist gut für die Sonnenernte geeignet.