Marburg Steinmühle - Neubau

Das Landschulheim Steinmühle in Marburg stellt Bürgerinnen und Bürgern das Dach des Neubaus über

den Verein zur Sonnenstromernte zur Verfügung.

Das Bürgersonnenkraftwerk wird eine Spitzenleistung von 54 kWp erreichen und könnte so etwa 16 private Haushalte mit klimafreundlicher Energie von der Sonne versorgen. Das Dach ist gut für die Sonnenernte geeignet.

Der Verein wird die Anlage bauen lassen, wartet und betreut die Anlage und rechnet die Vergütung für die erzeugte Solarenergie ab. Jede/r kann am Bürgersonnenkraftwerk teilnehmen, dort eigenen Solarstrom ernten und damit Klimaschützer werden.

Umweltfreunde und Kapitalanleger können sich freuen, denn neben dem Umweltnutzen lässt sich auch eine attraktive Rendite erzielen.

Wer an diesem Bürgersonnenkraftwerk teilnehmen möchte kann sich über unser Teilnahmeformular bei uns melden.

Der Neubau des Landschulheims Steinmühle in Marburg.

Eines der Dächer des Neubaus.