Schnellkontakt

  Ich möchte Teilnehmer werden beim:
 
 Frau      Herr
Nachname *
Telefon
E-Mail *

  Weitere Kontaktmöglichkeiten:

   

 

Wo wünschen Sie sich eine E-Tankstelle? 

Der Verein setzt sich weiter für den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobiltät ein. Um zu wissen wo eine Ladesäule Sinn macht, benötigen wir Ihre Hilfe.

Umbau der PV-Anlagen auf der Lindenauschule in Hanau 

Nachdem die Eigentümer des Bürgersonnenkraftwerks auf der Lindenauschule grünes Licht für den Umbau gegeben haben, wurde nun mit den Arbeiten begonnen.

Umbau auf der Kopernikusschule in Freigericht 

Auch in Freigericht wurde nach Zustimmung der Teilnehmer mit dem Umbau der Anlage auf der Kopernikusschule begonnen.

Bau auf dem ALDI-Markt in Steffenberg-Niedereisenhausen  

Auf dem ALDI-Markt in Niedereisenhausen wird endlich gebaut.

Bau auf der Adolf-Reichwein-Schule Marburg  

Die Dachsanierungsarbeiten auf der Adolf-Reichwein-Schule sind leider noch nicht abgeschlossen. Deshalb können die Solateure noch nicht mit der Montage der neuen Photovoltaikanlage beginnen

Umbau der PV-Anlagen auf der Füll- und Sortierhalle in Neu-Anspach 

Die durch die Eigentümergemeinschaft in Auftrag gegebenen Umbauarbeiten sind in vollem Gange.

Bau auf der Unimoghalle und der Salzlagerhalle des Bauhofs Kirchhain 

Kirchhain. Der Bau auf der Unimoghalle des Bauhofs hat diese Woche begonnen. Das Gebäude ist bereits komplett eingerüstet und die Montage der Unterkonstruktion hat begonnen.

Sie sind hier: Home │ Termine │ Termin Einzelansicht

Dienstag, 16. Mai 2017 14:00 bis 16:00

Regionalverband FrankfurtRheinMain, Poststraße 16, 60329 Frankfurt am Main

Solarenergie – Neue Chancen für Kommunen

Der Regionalverband FrankfurtRheinMain startet die Maßnahme „10.000 Dächer für die Energiewende“ zusammen mit dem Verein. Eingeladen werden Entscheider von Mitgliedskommunen des Regionalverbands.


Die Veranstaltung richtet sich an die Entscheider von Gemeinden und Kreisen des Regionalverbands.

Programm:

ab  13:30 Uhr

... sind Sie herzlich willkommen 

14:00 Uhr 

Begrüßung
Ludger Stüve, Verbandsdirektor  
Regionalverband FrankfurtRheinMain

14:10 Uhr

Keynote „Beitrag der Solarenergie zur Energiewende - Initiativen des Landes“
Mathias Samson, Staatssekretär
Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

14:30 Uhr

Das Regionale Energiekonzept FrankfurtRheinMain
Dr. Kirsten Schröder-Goga 
Regionalverband FrankfurtRheinMain

14:45 Uhr

Chancen aktueller Entwicklungen nutzen
Volker Klös
Sonneninitiative e.V.

15:00 Uhr

Potentiale erkennen: Das Solar-Kataster Hessen
Dr. Justus Brans 
Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

15:15 Uhr

Podiumsdiskussion: „Mit gutem Beispiel voran – Geht nicht gibt´s nicht!“  
Claudia Jäger, Erste Kreisbeigeordnete des Kreises Offenbach; Dr. Justus Brans; Volker Klös; Dr. Kirsten Schröder-Goga

16:00 Uhr

Get-Together und Ausstellung

 

Die Einladung erfolgt durch den Regionverband FrankfurtRheinMain (hier). Wenn Sie Mitarbeiter einer der Mitgliedskommunen des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain sind, können Sie sich dort anmelden.


Solarenergie – Neue Chancen für Kommunen
Termin: Dienstag, 16. Mai 2017 14:00 bis 16:00
Ort: Regionalverband FrankfurtRheinMain, Poststraße 16, 60329 Frankfurt am Main
zum Seitenanfang