Schnellkontakt

  Ich möchte Teilnehmer werden beim:
 
 Frau      Herr
Nachname
Telefon
E-Mail

  Weitere Kontaktmöglichkeiten:
 

Flörsheim bekommt neues Sonnenkraftwerk 

Zwei Bürgersonnenkraftwerke gibt es schon in Flörsheim, nun kommt ein drittes hinzu - auf dem neuen Bauhofgebäude.

Bürgersonnenkraftwerk in Offenbach 

Die Stadt Offenbach bekommt ihre ersten beiden Bürgersonnenkraftwerke, eines davon auf der Beethovenschule. Engagierte Bürger können am Projekt teilnehmen.

Viel Sonnenstrom für Offenbacher Schule 

Gleich zwei moderne Bürgersonnenkraftwerke entstehen in der Stadt Offenbach am Main. Eines davon findet seinen Platz auf dem Berufsschulzentrum. Bürger, die Solarstromproduzenten und Klimaschützer werden wollen, können am Projekt teilnehmen.

Bau der Solaranlage auf dem Nidderbad 

Unterkonstruktion montieren, Module einsetzen und verkabeln, Wechselrichter montieren und anschließen - alles lief bei den erfahrenen Solar-Handwerkern auf dem Dach des Nidderbads in Nidderau-Heldenbergen nach Plan.

Solar-Baustelle in Burgsinn 

Der Bauhof in Burgsinn (Landkreis Main-Spessart, Bayern) hat bereits ein Bürgersonnenkraftwerk, jetzt ist die Sinngrundhalle an der Reihe.

Gemünden bekommt neues Sonnenkraftwerk 

Gemünden (Landkreis Main-Spessart, Bayern) hat ein neues Bürgersonnenkraftwerk, auf der Grund- und Mittelschule. Es ist inzwischen das fünfte in der sonnigen Stadt am Main.

Bau des Bürgersonnenkraftwerks in Gemünden 

Nachdem alle Vorbereitungen abgeschlossen waren, kamen Anfang Dezember 2015 die Solar-Handwerker aufs Dach des Gebäudes von Feuerwehr und Bauhof.

Auf der Sonnemann-Realschule wurde gebaut 

In Höchberg waren die „Sonnenmänner“ auf der Sonnemann-Realschule und installierten das neue Bürgersonnenkraftwerk. Nebenan, auf der Hexenbruchschule, wurde ebenfalls gebaut.

Bau des ersten Bürgersonnenkraftwerks in Nidda 

Auf dem Dach der Beruflichen Schule in Nidda (Landkreis Wetterau) ging es rund: Erfahrene Solar-Handwerker installierten das erste Bürgersonnenkraftwerk der Stadt.

Solarbaustelle auf der Hexenbruchschule 

Auf der Hexenbruchschule in Höchberg (Landkreis Main-Spessart in Bayern) wurde ein Bürgersonnenkraftwerk errichtet. Die Anlage ist nun betriebsbereit.

Sonnenbau auf der Kurt-Schumacher-Schule 

Am Dienstag, 20. Oktober 2015, wurde die Baustelle in Karben eingerichtet. Noch in der selben Woche ist die Unterkonstruktion auf dem großen Gründach fertig geworden.

Solarbau auf der Saale-Insel 

In der 43. Kalenderwoche 2015 startete der Bau des Bürgersonnenkraftwerks auf dem Betriebsgebäude von Campingplatz und Freibad auf der Saale-Insel in Gemünden am Main.

Sie sind hier: Home │ Termine │ Termin Einzelansicht

Sonntag, 14. August 2011 10 - 16 Uhr

Zwischen Usingen und Merzhausen an der B275

Tag der offenen Tür im Deponiepark Brandholz

Neu-Anspach/Taunus. Der Deponiepark Brandholz lädt alle Bürger am 14. August herzlich zum Tag der offenen Tür ein. Der Verein informiert dort über die mit dem RMD realisierten Bürgersonnenkraftwerke.


Der Verein ist mit einem Stand vertreten und informiert über die Bürgersonnenkraftwerke auf der Füllhalle der Agrogasanlage, der Sortierhalle und das neue Bürgersonnenkraftwerk in Grävenwiesbach.

Ein besonderes Highlight wird an diesem Tag neben vielen Attraktionen der 2. Deponiepark-Crosslauf sein.

Opens external link in new windowWebsite des Deponieparks Brandholz


Tag der offenen Tür im Deponiepark Brandholz
Termin: Sonntag, 14. August 2011 10 - 16 Uhr
Ort: Zwischen Usingen und Merzhausen an der B275
zum Seitenanfang