Schnellkontakt

  Ich möchte Teilnehmer werden beim:
 
 Frau      Herr
Nachname
Telefon
E-Mail

  Weitere Kontaktmöglichkeiten:
 

Sonnendach für die Stauffenberg-Schule 

In Rodgau-Dudenhofen entsteht auf der Carl-von-Stauffenberg-Schule ein Klimaschutzprojekt: Ein neues Bürgersonnenkraftwerk.

Mein eigenes Bürgersonnenkraftwerk 

Seit einigen Monaten bietet der Verein komplette Sonnenkraftwerke jeweils einem einzelnen Eigentümer an. Drei solche Investitionsobjekte konnten bislang fertiggestellt werden.

Großes Sonnenkraftwerk in Dreieich 

Im Kreis Offenbach entsteht schon wieder ein Bürgersonnenkraftwerk, auf zwei Dächern der Weibelfeldschule in Dreieich.

Ricarda-Huch-Schule in Dreieich will Sonnenstrom 

Kreis Offenbach. Neben der Weibelfeldschule bekommt auch die Ricarda-Huch-Schule in Dreieich ein modernes Bürgersonnenkraftwerk aufs Dach.

Neues Bürgersonnenkraftwerk in Kelkheim 

Main-Taunus-Kreis. Das neue Feuerwehrgebäude in Kelkheim-Münster bekommt ein modernes Sonnenkraftwerk aufs Dach.

Sie sind hier: Home │ Termine │ Termin Einzelansicht

Sonntag, 14. August 2011 10 - 16 Uhr

Zwischen Usingen und Merzhausen an der B275

Tag der offenen Tür im Deponiepark Brandholz

Neu-Anspach/Taunus. Der Deponiepark Brandholz lädt alle Bürger am 14. August herzlich zum Tag der offenen Tür ein. Der Verein informiert dort über die mit dem RMD realisierten Bürgersonnenkraftwerke.


Der Verein ist mit einem Stand vertreten und informiert über die Bürgersonnenkraftwerke auf der Füllhalle der Agrogasanlage, der Sortierhalle und das neue Bürgersonnenkraftwerk in Grävenwiesbach.

Ein besonderes Highlight wird an diesem Tag neben vielen Attraktionen der 2. Deponiepark-Crosslauf sein.

Opens external link in new windowWebsite des Deponieparks Brandholz


Tag der offenen Tür im Deponiepark Brandholz
Termin: Sonntag, 14. August 2011 10 - 16 Uhr
Ort: Zwischen Usingen und Merzhausen an der B275
zum Seitenanfang