Schnellkontakt

  Ich möchte Teilnehmer werden beim:
 
 Frau      Herr
Nachname *
Telefon
E-Mail *

  Weitere Kontaktmöglichkeiten:

   

 

Wo wünschen Sie sich eine E-Tankstelle? 

Der Verein setzt sich weiter für den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobiltät ein. Um zu wissen wo eine Ladesäule Sinn macht, benötigen wir Ihre Hilfe.

Umbau der PV-Anlagen auf der Jahrtausendhalle in Schmitten-Oberreifenberg 

Bereits im letzten Jahr hat die Eigentümergemeinschaft des Bürgersonnenkraftwerks den Umbau beschlossen. Nun soll am 01. Februar 2018 mit den Bauarbeiten begonnen werden.

Umbau auf der Kopernikusschule in Freigericht 

Auch in Freigericht wurde nach Zustimmung der Teilnehmer mit dem Umbau der Anlage auf der Kopernikusschule begonnen.

Bau auf der Adolf-Reichwein-Schule Marburg  

Die Dachsanierungsarbeiten auf der Adolf-Reichwein-Schule sind leider noch nicht abgeschlossen. Deshalb können die Solateure noch nicht mit der Montage der neuen Photovoltaikanlage beginnen

Bau auf der Unimoghalle und der Salzlagerhalle des Bauhofs Kirchhain 

Kirchhain. Der Bau auf der Unimoghalle des Bauhofs hat diese Woche begonnen. Das Gebäude ist bereits komplett eingerüstet und die Montage der Unterkonstruktion hat begonnen.

Sie sind hier: Home │ Sonnenmagazin │ Artikel des Vereins │ Neue Projekte bis Ende 2011

Neue Projekte bis Ende 2011

06.05.2011

Neue Bürgersonnenkraftwerke bis Ende 2011

Deponie Buchschlag bei Dreieich

Bauhof in Rosbach

KBS in Bad Nauheim

Hessentagshalle in Weilburg

Mehrere Bürgersonnenkraftwerke will der Verein noch bis Jahresende realisieren. Noch sind Plätze frei für Bürger, die bei einem Bürgersonnenkraftwerk teilnehmen wollen.

Wer mit einer eigenen Photovoltaikanlage bei einem Bürgersonnenkraftwerk des Vereins teilnimmt, kann aktiv Klimaschutz betreiben, dabei Geld für den produzierten Sonnenstrom verdienen und zusätzlich noch Steuern sparen.
Hier sind einige Projekte, an denen engagierte Bürger noch teilnehmen können:

Bei Dreieich, südlich von Frankfurt, wird ein großes Bürgersonnenkraftwerk auf dem Gelände einer ehemaligen Hausmülldeponie gebaut. Es ist die erste Freiflächenanlage des Vereins. >>mehr

In Rosbach v.d.H., Hochtaunuskreis, soll ein Bürgersonnenkraftwerk auf drei Dächern des städtischen Bauhofs errichtet werden. Mit seiner Leistung wird es Ökostrom für 30 Haushalte liefern. >>mehr

In Bad Nauheim wird auf der Kaufmännischen Berufsschule (KBS) ein Bürgersonnenkraftwerk errichtet. Es ist das erste Ökostromprojekt dieser Art in Bad Nauheim. >>mehr

Wer bei einem Bürgersonnenkraftwerk des Vereins teilnehmen will, kann sich >>hier einen Platz reservieren.

zum Seitenanfang