Schnellkontakt

  Ich möchte Teilnehmer werden beim:
 
 Frau      Herr
Nachname *
Telefon
E-Mail *

  Weitere Kontaktmöglichkeiten:

   

 

Wo wünschen Sie sich eine E-Tankstelle? 

Der Verein setzt sich weiter für den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobiltät ein. Um zu wissen wo eine Ladesäule Sinn macht, benötigen wir Ihre Hilfe.

Umbau der PV-Anlagen auf der Lindenauschule in Hanau 

Nachdem die Eigentümer des Bürgersonnenkraftwerks auf der Lindenauschule grünes Licht für den Umbau gegeben haben, wurde nun mit den Arbeiten begonnen.

Umbau auf der Kopernikusschule in Freigericht 

Auch in Freigericht wurde nach Zustimmung der Teilnehmer mit dem Umbau der Anlage auf der Kopernikusschule begonnen.

Bau auf dem ALDI-Markt in Steffenberg-Niedereisenhausen  

Auf dem ALDI-Markt in Niedereisenhausen wird endlich gebaut.

Bau auf der Adolf-Reichwein-Schule Marburg  

Die Dachsanierungsarbeiten auf der Adolf-Reichwein-Schule sind leider noch nicht abgeschlossen. Deshalb können die Solateure noch nicht mit der Montage der neuen Photovoltaikanlage beginnen

Umbau der PV-Anlagen auf der Füll- und Sortierhalle in Neu-Anspach 

Die durch die Eigentümergemeinschaft in Auftrag gegebenen Umbauarbeiten sind in vollem Gange.

Bau auf der Unimoghalle und der Salzlagerhalle des Bauhofs Kirchhain 

Kirchhain. Der Bau auf der Unimoghalle des Bauhofs hat diese Woche begonnen. Das Gebäude ist bereits komplett eingerüstet und die Montage der Unterkonstruktion hat begonnen.

Sie sind hier: Home │ Sonnenmagazin │ Archiv │ Solarmesse Lahntal 2008

4. Solarmesse in Sterzhausen wieder sehr erfolgreich

Die Solarmesse war wieder einmal gut besucht

Die Tanzgruppe „Vergissmeinnicht“ in Aktion

Von links: Sören Bartol (MdB), Mandana Haas (Sonneninitiative), Silke Tesch (MdL) und Volker Klös (Sonneninitiative)

Trotz Wind und Wetter ließen sich weder die rund 2.000 Besucher noch die zahlreichen Aussteller von einer Teilnahme an der Solarmesse abhalten. Auch der Ehrengast, die Sonne, schaute hin und wieder vorbei.

Am 17. und 18. Mai 2008 fand zum vierten und sicherlich nicht letzten Mal die Solarmesse in Sterzhausen im „Haus am Wollenberg“ statt. Veranstalter waren dieses Jahr die Gemeinden Lahntal, Cölbe, Münchhausen und die Stadt Wetter.

Eingeleitet wurde die Messe schon am Freitag, dem 16. Mai, durch eine Podiumsdiskussion für Politiker und andere Entscheidungsträger, die im Bürgerhaus in Lahntal-Caldern stattfand.

Am Samstag, 17. Mai, um 14 Uhr, wurde die Solarmesse offiziell von Manfred Apell, Bürgermeister von Lahntal und Dr. Karsten McGovern, erster Kreisbeigeordneter des Landkreises Marburg-Biedenkopf, eröffnet. Die Tanz- und Singvorführung der Kindergruppe „Vergissmeinnicht“ sorgte für begeisternde Unterhaltung.
Auch Prominenz wie Sören Bartol (MdB) und Silke Tesch (MdL) ließen sich einen Besuch der Messe nicht entgehen.

Die Vorträge, wenn auch ein wenig versteckt, waren ebenfalls gut besucht und halfen sicherlich dem ein oder anderen, die letzten Fragen im Bezug auf regenerative Energien zu klären.

Die Aussteller äußerten sich sehr erfreut über die zahlreichen Besucher und die positive Entwicklung, die sich zur Zeit bei uns im Landkreis vollzieht, und wünschten sich weitere solche Messen in den nächsten Jahren.

zum Seitenanfang