Schnellkontakt

  Ich möchte Teilnehmer werden beim:
 
 Frau      Herr
Nachname *
Telefon
E-Mail *

  Weitere Kontaktmöglichkeiten:

   

 

Wo wünschen Sie sich eine E-Tankstelle? 

Der Verein setzt sich weiter für den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobiltät ein. Um zu wissen wo eine Ladesäule Sinn macht, benötigen wir Ihre Hilfe.

Umbau der PV-Anlagen auf der Jahrtausendhalle in Schmitten-Oberreifenberg 

Bereits im letzten Jahr hat die Eigentümergemeinschaft des Bürgersonnenkraftwerks den Umbau beschlossen. Nun soll am 01. Februar 2018 mit den Bauarbeiten begonnen werden.

Umbau auf der Kopernikusschule in Freigericht 

Auch in Freigericht wurde nach Zustimmung der Teilnehmer mit dem Umbau der Anlage auf der Kopernikusschule begonnen.

Bau auf der Adolf-Reichwein-Schule Marburg  

Die Dachsanierungsarbeiten auf der Adolf-Reichwein-Schule sind leider noch nicht abgeschlossen. Deshalb können die Solateure noch nicht mit der Montage der neuen Photovoltaikanlage beginnen

Bau auf der Unimoghalle und der Salzlagerhalle des Bauhofs Kirchhain 

Kirchhain. Der Bau auf der Unimoghalle des Bauhofs hat diese Woche begonnen. Das Gebäude ist bereits komplett eingerüstet und die Montage der Unterkonstruktion hat begonnen.

Sie sind hier: Home │ Projekte │ BSKW Münchhausen-Simtshausen Bürgerhaus

Münchhausen-Simtshausen Bürgerhaus

Auch Münchhausen hat jetzt ein Bürgersonnenkraftwerk

Auch bei den Münchhäusern ist das Solarfieber ausgebrochen. Beim neuen Dach des Bürger- und Feuerwehrhauses in Simtshausen sollte gleich ein Sonnenkraftwerk mit eingebaut werden.

Das Bürgerhaus von Simtshausen.

Schon seit Beginn der Planung des neuen Daches ist der Verein mit der Gemeinde im Gespräch, auch hier ein Bürgersonnenkraftwerk zu errichten. Doch zuerst mussten die Rahmenbedingungen passen. Und das hieß: ein stabiles, mindestens 20 Jahre haltendes Dach musste auf das Gebäude.

Dieses ist von der Gemeinde in Auftrag gegeben und errichtet worden. Danach konnte auch die Photovoltaikanlage installiert werden.

Auf dem Bürger- und Feuerwehrhaus in Simtshausen ist eine hochmoderne Dünnschicht-Sonnenstromanlage entstanden, wie auch bei anderen Bürgersonnenkraftwerken des Vereins. Der Standort ist optimal, durch den davor liegenden großen Sportplatz wird es auch in Zukunft zu keiner Abschattung kommen.

Alle klimaengagierten Münchhäuser waren aufgerufen, sich an diesem interessanten Umweltprojekt zu beteiligen. Und tatsächlich wohnen einige Eigentümer direkt in Sichtweite der Anlage.

Auf dem Bürgerhaus in Simtshausen, Gemeinde Münchhausen, wurde ein Satteldach errichtet. Darauf entstand dann das Bürgersonnenkraftwerk Simtshausen. Das Bild zeigt das Bürgerhaus noch vor der Sanierung.

zum Seitenanfang