Schnellkontakt

  Ich möchte Teilnehmer werden beim:
 
 Frau      Herr
Nachname *
Telefon
E-Mail *

  Weitere Kontaktmöglichkeiten:

   

 

Wo wünschen Sie sich eine E-Tankstelle? 

Der Verein setzt sich weiter für den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobiltät ein. Um zu wissen wo eine Ladesäule Sinn macht, benötigen wir Ihre Hilfe.

Umbau der PV-Anlagen auf der Lindenauschule in Hanau 

Nachdem die Eigentümer des Bürgersonnenkraftwerks auf der Lindenauschule grünes Licht für den Umbau gegeben haben, wurde nun mit den Arbeiten begonnen.

Umbau auf der Kopernikusschule in Freigericht 

Auch in Freigericht wurde nach Zustimmung der Teilnehmer mit dem Umbau der Anlage auf der Kopernikusschule begonnen.

Bau auf dem ALDI-Markt in Steffenberg-Niedereisenhausen  

Auf dem ALDI-Markt in Niedereisenhausen wird endlich gebaut.

Bau auf der Adolf-Reichwein-Schule Marburg  

Die Dachsanierungsarbeiten auf der Adolf-Reichwein-Schule sind leider noch nicht abgeschlossen. Deshalb können die Solateure noch nicht mit der Montage der neuen Photovoltaikanlage beginnen

Umbau der PV-Anlagen auf der Füll- und Sortierhalle in Neu-Anspach 

Die durch die Eigentümergemeinschaft in Auftrag gegebenen Umbauarbeiten sind in vollem Gange.

Bau auf der Unimoghalle und der Salzlagerhalle des Bauhofs Kirchhain 

Kirchhain. Der Bau auf der Unimoghalle des Bauhofs hat diese Woche begonnen. Das Gebäude ist bereits komplett eingerüstet und die Montage der Unterkonstruktion hat begonnen.

Sie sind hier: Home │ Projekte │ BSKW Kelkheim-Fischbach Bürgerhaus

Kelkheim-Fischbach Bürgerhaus

01.12.2014

Kelkheim ist heiß auf Sonnenstrom

Main-Taunus-Kreis. Bürgersonnenkraftwerk Nr. 5 für Kelkheim: Jetzt hat auch der Ortsteil Fischbach eine solche Anlage, auf dem Bürgerhaus.

Neben Münster und Ruppertshain ist nun auch Kelkheim-Fischbach Standort eines Sonnenkraftwerks in Bürgerhand. Engagierte Bürgerinnen und Bürger nehmen daran teil, produzieren eigenen Sonnenstrom und tragen damit zum Klimaschutz bei. Die Betriebsbereitschaft der Anlage wurde noch im November 2014 hergestellt.

Was könnte für ein bürgerschaftliches Klimaschutz- und Solarstromprojekt besser passen, als es auf dem Dach des Bürgerhauses zu errichten? Über 250 Solarmodule haben dort ein sonniges Plätzchen gefunden und können eine Spitzenleistung von 64 Kilowatt (kWp) erreichen.

Doch Kelkheim hat noch nicht genug. Bereits im Dezember 2014 wird im Ortsteil Münster das nächste Bürgersonnenkraftwerk errichtet, auf dem Dach des neuen Feuerwehrgebäudes.

Der Verein freut sich über das überdurchschnittliche Engagement der Kelkheimer, möge es in Zukunft noch viele Bürgersonnenkraftwerke in Kelkheim geben.

Bilder vom Bau (Klick auf ein Bild startet die Dia-Show):

Mehr zu diesem Bürgersonnenkraftwerk:

zum Seitenanfang