Schnellkontakt

  Ich möchte Teilnehmer werden beim:
 
 Frau      Herr
Nachname *
Telefon
E-Mail *

  Weitere Kontaktmöglichkeiten:

   

 

Wo wünschen Sie sich eine E-Tankstelle? 

Der Verein setzt sich weiter für den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobiltät ein. Um zu wissen wo eine Ladesäule Sinn macht, benötigen wir Ihre Hilfe.

Umbau der PV-Anlagen auf der Lindenauschule in Hanau 

Nachdem die Eigentümer des Bürgersonnenkraftwerks auf der Lindenauschule grünes Licht für den Umbau gegeben haben, wurde nun mit den Arbeiten begonnen.

Umbau auf der Kopernikusschule in Freigericht 

Auch in Freigericht wurde nach Zustimmung der Teilnehmer mit dem Umbau der Anlage auf der Kopernikusschule begonnen.

Bau auf dem ALDI-Markt in Steffenberg-Niedereisenhausen  

Auf dem ALDI-Markt in Niedereisenhausen wird endlich gebaut.

Bau auf der Adolf-Reichwein-Schule Marburg  

Die Dachsanierungsarbeiten auf der Adolf-Reichwein-Schule sind leider noch nicht abgeschlossen. Deshalb können die Solateure noch nicht mit der Montage der neuen Photovoltaikanlage beginnen

Umbau der PV-Anlagen auf der Füll- und Sortierhalle in Neu-Anspach 

Die durch die Eigentümergemeinschaft in Auftrag gegebenen Umbauarbeiten sind in vollem Gange.

Bau auf der Unimoghalle und der Salzlagerhalle des Bauhofs Kirchhain 

Kirchhain. Der Bau auf der Unimoghalle des Bauhofs hat diese Woche begonnen. Das Gebäude ist bereits komplett eingerüstet und die Montage der Unterkonstruktion hat begonnen.

BSKW Gemünden-Wernfeld Mainfränkische Werkstätten

16.01.2017

Bau auf den Mainfränkischen Werkstätten in Gemünden-Wernfeld

Das Wetter in Unterfranken meinte es gut: Während weite Teile Deutschlands mit Schneefall konfrontiert wurden, blieb Wernfeld noch schneefrei. Unsere Solarmonteure nutzten die günstige Wetterlage und konnten so die komplette Unterkonstruktion für die Photovoltaikmodule fertig montieren.

Alle Module sowie die Wechselrichter konnten dann am 13.01.2017 fertig montiert werden. In den folgenden Wochen wird die hausinterne Elektrik installiert. Damit die Sonnenstromernte beginnen kann, fehlt danach nur noch der Netzanschluss des Netzbetreibers.

Update: 08.03.17

Auch die hausinterne Elektrik ist fertig gestellt. Sobald der Netzanschluss des Netzbetreibers erfolgt ist, wird hier klimaneutraler Sonnenstrom geerntet.

Update: 25.04.17

Das Bürgersonnenkraftwerk ist seit dem 23. März 2017 am das Netz der Energieversorgung Karlstadt angeschlossen und liefert Sonnenstrom.

 

 

Bilder vom Bau (Klick auf ein Bild startet die Dia-Show):

Mehr zu diesem Bürgersonnenkraftwerk:

zum Seitenanfang